Patato and pont leveque
REZEPT
50 Min.

Kartoffelgratin mit Pont-l'Évêque

Ein schmackhaftes Gericht für einen Winterabend mit Freunden. 

6 Bewertungen 5 218
Average: 4.2 (25 votes)

Zutaten für

  • PDO Normandy Pont-l'Evêque
    Milchprodukte
    Pont-l'Évêque aus der Normandie (AOP)
  • Cévennes sweet onion
    Früchte und Gemüse
    Milde Zwiebel aus den Cevennen
    100 gr Produkt ansehen
  • Creme fraiche in a bowl
    Milchprodukte
    Die Crèmes fraîches (AOP)
    150 ml Produkt ansehen
  • 1.20 kg
  • 200 gr
  • 30 gr

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. 

Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. 5 Minuten bei mittlerer Hitze in 10 gr Butter bräunen.  

Den Speck hinzufügen und weitere 5 Minuten garen. 

Die gekochten Kartoffeln schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. 

Eine Auflaufform mit den restlichen 20 gr Butter einfetten. Eine Schichte Kartoffeln hineingeben, salzen und pfeffern. Eine Schicht der Zwiebel-Speck-Mischung darauf verteilen, mit 50 ml Crème fraîche bedecken und pfeffern. Auf diese Weise jeweils zwei weitere Schichten darauf verteilen. 

Den Pont-l'Évêque in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese auf dem Auflauf verteilen. 

25 Minuten bei 180 °C im Ofen backen. Heiß mit einem grünen Salat servieren.  

Passt zu...

 Cidre bouché aus der Normandie, Coteau du Layon (Weißwein).

Bayonne Ham
Bayonner Schinken (IGP)
PDO Espelette Pepper
Piment d'Espelette (AOP)