Halloween Saté Beef
REZEPT
45 Min.

Zartes Rinderfilet an Saté-Soße

Scharfe Erdnusssoße mit köstlichem Rinderfilet... ein Genuss!

Rate this recipe! 649
Average: 4.6 (7 votes)

Zutaten für

  • 480 g
  • 5 cl
  • White Garlic
    Früchte und Gemüse
    Weißer Knoblauch aus der Drôme (IGP)
  • x1
  • x2
  • x1
  • x0.60

 

Sammeln Sie alle Zutaten ;)

Halloween Saté Beef
  • Knoblauch und Zwiebel schälen. Die äußeren Blätter der Zitronengrasstängel entfernen. Die zarten Bulben abtrennen und die Stängel in Scheibchen schneiden. Chilischote waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Alles zusammen mit den Erdnüssen in eine elektrische Küchenmaschine füllen.

    Halloween Saté Beef
  • Mixen, bis eine dicke Masse entsteht. Mit 3 Suppenlöffel Wasser in einen Topf gießen. Die Soße auf kleiner Stufe 4 bis 5 Minuten eindicken lassen, bis sie ein deutliches Aroma entwickelt.

    Halloween Saté Beef
  • Blend to a fairly thick paste. Transfer to a pan with three of tablespoons of water. Cook for 4 to 5 minutes, until the sauce becomes thicker and more aromatic.

    Die Rinderfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne im heißen Öl auf jeder Seite höchstens 3 bis 4 Minuten braten, damit sie zart und saftig bleiben. Die Filets halbieren und dann in Stücke schneiden. Zwei bis drei Suppenlöffel Saté-Soße in tiefen Tellern anrichten und die Filetstückchen darauf verteilen.

    Halloween Saté Beef
  • Season the beef fillets with salt and pepper. Sauté them in the hot oil in a frying pan for 3 to 4 minutes each side, until they are cooked rare. Slice the fillets in half, then into pieces. Transfer two to three tablespoons of satay sauce to soup plates and lay the pieces of beef on top.

    Passt zu...

    Rotwein: Cahors, Côtes du Rhône oder Fleurie.

    Cévennes sweet onion
    Milde Zwiebel aus den Cevennen
    PGI Burgundy mustard
    Burgunder Senf – „Moutarde de Bourgogne IGP“