Chocolate Cake
REZEPT
35 Min.

Saftige Schokoküchlein mit Fleur de Sel

Ihr flüssiger Kern und die Prise Salz als Überraschung für die Geschmacksnerven sind zum Dahinschmelzen.

Rate this recipe! 400
Average: 4 (22 votes)

Zutaten für

  • Chocolate
    Süße Produkte
    Dunkle Blockschokolade
    200 gr Produkt ansehen
  • 130 gr
  • x 4
  • Butter
    Milchprodukte
    Butter aus Charentes-Poitou AOP
    150 g Produkt ansehen
  • Sel de Guérande
    Saucen und Gewürze
    Fleur de sel de Guérande IGP

Den Ofen auf 180 °C vorheizen (Thermostat Stufe 6).  

8 Papierförmchen in Muffinformen setzen. 

Im Wasserbad die in Stücke geschnittene Butter und Schokolade schmelzen und dabei regelmäßig rühren. 

In einer Salatschüssel die Eier mit dem Zucker kräftig schaumig schlagen. Dann das gesiebte Mehl einarbeiten. 

Die Schokoladenmischung in die Salatschüssel geben und alles gut mischen. 

Den Teig in die Förmchen geben (bis zur Hälfte füllen), ein Stück Schokolade hineingeben und dann mit einer kleinen Prise Fleur de Sel bestreuen. 

Den Rest des Teigs auf die Förmchen verteilen und für eine Stunde kühl stellen. 

Danach für 12 Min in den Ofen stellen. 

Etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen holen und die Schokoküchlein mit Puderzucker bestäuben. 

Passt zu...

Passt gut dazu: Maury (rot), Banyuls.

Lammrücken
Lammrücken
Olivenöl „Vallée des Baux-de-Provence“ (AOP)
Olivenöl „Vallée des Baux-de-Provence“ (AOP)