Chicken with cream
REZEPT
1 Std. 10 Min.

Huhn mit Crème fraîche

Einfach und unkompliziert zuzubereiten, sorgt dieses einfache und geschmackvolle Gericht für Begeisterung zu Tisch!  

Rate this recipe! 407
Average: 3.4 (14 votes)

Zutaten für

  • Creme fraiche in a bowl
    Milchprodukte
    Crème fraîche (AOP)
    500 ml Produkt ansehen
  • x1
  • Olive oil and blue background
    Öl und Ölsaaten
    Olivenöl „Vallée des Baux-de-Provence“ (AOP)
    10 ml Produkt ansehen
  • Butter
    Milchprodukte
    Butter aus Charentes-Poitou AOP
    30 g Produkt ansehen
  • 250 ml
  • 500 ml
  • Cévennes sweet onion
    Früchte und Gemüse
    Milde Zwiebel aus den Cevennen
    100 g Produkt ansehen
  • 400 g

Die Hähnchenstücke mit der Haut in einem Schmortopf in Öl garen, bis sie goldbraun sind. Den Wein und das Wasser aufgießen. Salzen pfeffern und anschließend abdecken und 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.  

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, die Champignons putzen und ihre Stiele entfernen. Halbieren und beiseitestellen.

In einem Topf die Butter schmelzen und Zwiebel und Pilze hinzugeben. Beiseitestellen.  

Das Fleisch aus dem Schmortopf nehmen und auf eine Platte legen. Den Bratensaft auf die Hälfte reduzieren (etwa 10 Minuten), die Crème fraîche hinzugeben und erneut 15 Minuten bei geringer Hitze reduzieren.  

Das Fleisch bei geringer Hitze 5 Minuten in der Soße mit der Crème erwärmen. Das Hühnchen auf einer Platte anrichten, die Soße darüber verteilen und mit den Champignons dekorieren.  

Mit hellem Reis, frischer Pasta oder gedünstetem Gemüse der Saison servieren. 

Passt zu...

Passt gut dazu:  Weißweine Arbois Blanc, Mâcon Blanc und Chablis Blanc, Cidre AOP Pays d'Auge.

 

Sel de Guérande
Fleur de sel de Guérande IGP
Organic Eggs
Eier