DE-recipe-brombeer-brie-final
30 min
Average: 3.8 (5 valoraciones)

Gebackener Brie mit Brombeersauce

Von Laura Lammel, Bloggerin

Mit seinem mild-würzigen Eigengeschmack vereint sich französischer Brie Weichkäse mit fruchtiger Brombeersauce zu einer außergewöhnlichen Gaumenfreude.

Zubereitungszeit

30 min

Zutaten Für

  • Brie
    Brie de Meaux AOP
    2 Pakete (à 250 g) Zum Produkt
  • 2 EL
  • 1 Zweig
  • Brombeeren
    Brombeeren aus Niedersachsen
    500 g
  • PDO Vosges Pine Honey
    Tannenhonig aus den Vogesen (AOP)
  • 1 Prise
  • 1 TL
  • 2 EL
  • x 1

Zubereitung

1

Alles parat?

2

Den Brie in eine feuerfeste Form legen und auf der Oberseite mit einem Messer sternförmig einritzen.

3

Jetzt den Brie mit Zucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen (Umluft) bei etwa 220 Grad 10-15 Minuten backen.

4

Während der Brie im Ofen gebacken wird, die Brombeeren gut waschen und in einen Topf geben.

5

Jetzt die Brombeeren im Topf leicht erhitzen und schrittweise Honig, Balsamicoessig, Speisestärke, Pfeffer und Rosmarin hinzufügen. Alle Zutaten gut unterheben und die Brombeeren etwa fünf Minuten leicht köcheln lassen. Rosmarin anschließend entfernen.

6

Nun den Brie aus dem Ofen nehmen, mit der Brombeersauce übergießen und mit einem frischen Baguette servieren.

Der French Touch in deinem Postfach

Diese Feld muss ausgefüllt werden
Deine Anmeldung ist bestätigt.

© Taste France