Cauliflower
REZEPT
55 Min.

Ganzer gerösteter Blumenkohl mit Anchovis-Butter

Der Blumenkohl entfaltet sein schmackhaftes Aroma perfekt, wenn man ihn im Ganzen röstet. Mit Anchovis-Butter bestrichen, wird der zart gegarte, gebräunte Blumenkohl zur unwiderstehlichen Delikatesse.  

Rate this recipe! 1738
Average: 4.2 (12 votes)

Zutaten für

  • x 1
  • Olive oil and blue background
    Öl und Ölsaaten
    Olivenöl „Vallée des Baux-de-Provence“ (AOP)
  • Sel de Guérande
    Saucen und Gewürze
    Fleur de sel de Guérande IGP
  • 0.50 TL
  • x 8
  • Butter
    Milchprodukte
    Butter aus Charentes-Poitou AOP
    8 TL Produkt ansehen
  • x 2
  • 0.50 TL

Heize den Ofen auf 190 °C vor. Spüle den Blumenkohl ab und tupfe ihn trocken. Entferne die äußeren Blätter und schneide den Strunk heraus. Beträufle ihn großzügig mit Olivenöl. Würze ihn mit Salz, Pfeffer und Paprika. Dreh ihn um, beträufle ihn erneut mit Öl und würze ihn dann mit Salz und Pfeffer. 

Gib den Kohl in einen gusseisernen Topf mit Deckel oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und deck ihn mit Alufolie ab. Lass ihn 35 bis 45 Minuten garen, bis er zart ist. Um zu prüfen, ob er weich ist, kannst du mit einem spitzen Messer in den Blumenkohl stechen. Schalte den Grill an. Entferne den Deckel bzw. die Alufolie und lass den Blumenkohl 1 bis 2 Minuten bräunen.  

Bereite in der Zwischenzeit die Anchovis-Butter zu. Zerdrücke dazu die Anchovis mit der flachen Seite eines Küchenmessers. Gib sie zusammen mit der weichen Butter, dem Knoblauch und dem Zitronensaft in eine kleine Schale. Vermische das Ganze gut. Bewahre die Anchovis-Butter bei Raumtemperatur auf, bis der Blumenkohl gar ist. 

Lass den Kohl leicht abkühlen und bestreiche ihn dann großzügig mit der Butter. Serviere das Gericht sofort. 

Butternut
Butternut
Comté AOP
Comté AOP