Butter
BASIC
Milchprodukte

Butter aus Charentes-Poitou AOP

Zuckerbäcker bevorzugen Butter aus Charentes-Poitou (AOP) wegen ihrer feinen, cremigen Textur und ihres typischen Haselnussgeschmacks. Ob gesalzen und ungesalzen, die Butter ist das Ergebnis eines Terroirs, einer Tradition und eines einzigartigen Know-hows.

New Aquitaine
Erzeugungsgebiet :
Neue Aquitaine

Gut zu wissen

Das einzigartige Terroir mit geschützter Ursprungsbezeichnung Charente-Poitou liegt an der Küste. Das Klima ist mild und ideal für die Viehzucht und den Anbau von Getreide geeignet, mit dem die Kühe zusätzlich gefüttert werden. Die Milch darf nur aus der Region kommen und wird hauptsächlich von Prim'Holstein-Rindern erzeugt, die für höchste Qualität und gleichbleibenden Geschmack sorgen. Die Milch wird in Separatoren auf 40 °C erhitzt, um den Rahm abzutrennen. Danach wird der Rahm durch Pasteurisierung entkeimt und wieder gekühlt. Jetzt folgt die biologische Reifung. Diese wesentliche Stufe verleiht der Butter ihre feine Konsistenz und den zarten Haselnussgeschmack: Der Rahm wird mit Milchfermenten gesäuert und 15 Stunden bei einer Temperatur zwischen 7 und 18 °C gelagert. Bei der Verbutterung wird die Mischung kräftig geschlagen, wodurch die Butter sich von der Buttermilch trennt. Dann wird die Butter gewaschen, um eventuelle Restsäure zu entfernen, und geknetet, um eine einheitliche Textur zu erhalten. Schließlich wird sie geformt, abgepackt und gekühlt gelagert.

Die Eigenschaften

Fürs Auge Hellgelb, feine, cremige Textur.
Auf der Zunge Zarter Haselnussgeschmack.

Ernährung und gesundheitliche Vorteile

Die Butter aus Charentes-Poitou (AOP) besteht zu 82 % aus Fett. Sie enthält Vitamin A.

Verwendung

Storage Charentes-Poitou Butter PDO

Keep refrigerated, in its original packaging. It can also be stored in the freezer if well packed.

Preparing and serving Charentes-Poitou Butter PDO

You can take the butter out of the refrigerator 15 minutes before spreading it, to give it time to soften.

Tasting Charentes-Poitou Butter PDO

The best way to enjoy butter is to spread it on a slice of fresh bread. A little Charentes-Poitou butter PDO melted over pasta, mashed potato or steamed vegetables will really elevate them. It is also particularly delicious in flaky pastry or croissants, as it melts more slowly than other varieties and has a fine, workable texture.

Passt zu...

Herzhaft: Austern, Fisch (Seezunge nach Art der Müllerin), Gemüse (Kartoffeln der Ile de Ré), Teigwaren
Süß: Blätterteig, Brioches



White Garlic
Weißer Knoblauch aus der Drôme (IGP)
Olive oil and blue background
Olivenöl „Vallée des Baux-de-Provence“ (AOP)