Roscoff-onion-gravy
REZEPT
1 Std.

Roscoff Zwiebelsauce

Traditionelle Bratensauce mal anders: mit den köstlich süßen rosa Roscoff-Zwiebeln.

Rate this recipe! 951
Average: 3.7 (22 votes)

Zutaten für

  • x3
  • Butter
    Milchprodukte
    Butter aus Charentes-Poitou AOP
    80 g Produkt ansehen
  • Corbieres
    Wein und Spirituosen
    Corbières AOC
    100 ml Produkt ansehen
  • 1 TL
  • 500 ml
  • 1 TL
  • PGI Burgundy mustard
    Saucen und Gewürze
    Burgunder Senf – „Moutarde de Bourgogne IGP“
    2 TL Produkt ansehen

Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einem schweren Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen, dann die Zwiebeln hinzufügen und weich kochen (ca. 10 Minuten).

Step 1
  • ©Laura Jalbert Jaja Food Studio

    Auf die niedrigste Hitze stellen, abdecken und die Zwiebeln unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis sie eine schöne braune Farbe erreichen (ca. 30 Minuten).

    Step 2
  • ©Laura Jalbert Jaja Food Studio

    Das Mehl hinzufügen und 1 Minute lang kochen. Den Rest der Zutaten hinzufügen, zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

    Step 3
  • ©Laura Jalbert Jaja Food Studio

    Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

    Step 4
  • ©Laura Jalbert Jaja Food Studio

    PGI Burgundy mustard
    Burgunder Senf – „Moutarde de Bourgogne IGP“
    Olive oil and blue background
    Olivenöl „Vallée des Baux-de-Provence“ (AOP)