Hot dog Morteau sauasage
10 min
Average: 5 (1 vote)

Hot Dog mit Morteau-Wurst IGP

Lasst uns doch mal einen traditionellen Hot Dog mit schönen Scheiben gebratener Morteau-Wurst g.g.A. à la française zubereiten. Die köstliche, traditionell geräucherte Wurst aus der Region Franche-Comté harmoniert wunderbar mit süßem englischen Senf und scharfen eingelegten Zwiebeln.

Zubereitungszeit

5 min

Zutaten Für

  • x 2
  • 2 EL
  • x 4
  • Morteau sausage
    Morteau-Wurst IGP
    6 Scheiben (je 1 cm dick) Zum Produkt

Zubereitung

1

Die Morteau-Wurst in sechs etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Einige eingelegte Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und die frischen Kräuter waschen.

3

Die Wurstscheiben der Morteau g.g.A. in einer heißen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze golden anbraten.

4

Die Hot-Dog-Brötchen aufschneiden, mit je 3 Scheiben Morteau, ein paar Zwiebelscheiben, einem Löffel englischen Senf und gehackten frischen Kräutern belegen.  
Sofort servieren.

© Jaja Food Studio

Der French Touch in deinem Postfach

Diese Feld muss ausgefüllt werden
Deine Anmeldung ist bestätigt.

© Taste France