Brochettes Poulet Label Rouge
REZEPT
15 Min.

Hähnchenspieße mit Zitronen-Thymian-Marinade und gebackenen Paprikaschoten

Diese schnell zubereiteten Spieße sind sehr einfach und eignen sich perfekt zum Grillen in den wärmeren Monaten.

Rate this recipe! 1318
Average: 4 (3 votes)

Zutaten für

  • Red Label chicken
    Fleischprodukte
    Bauernhuhn aus Les Landes IGP Label Rouge
    4 Filets Produkt ansehen
  • x 4
  • 4 Zweige
  • PDO Vosges Pine Honey
    Süße Produkte
    Tannenhonig aus den Vogesen (AOP)
    4 EL Produkt ansehen
  • x 2
  • Olive oil and blue background
    Öl und Ölsaaten
    Olivenöl „Vallée des Baux-de-Provence“ (AOP)
    4 EL Produkt ansehen

Schneide die Hähnchenfilets in Stücke. Vermische in einem luftdichten Behälter das Olivenöl mit dem Honig, dem Zitronensaft und dem Thymian.

Gib das Hähnchenfleisch dazu und lass es mindestens 30 Minuten lang im Kühlschrank in dieser Marinade ziehen.

Schneide die Paprika in Stücke und achte darauf, die weiße Haut und die Kerne zu entfernen. Verteile die Stücke auf einem Backblech und lass sie 20 Minuten lang bei 200 °C im Ofen garen.

Schneide den Rest der Zitrone in halbe Scheiben. Stecke die Hähnchenstücke abwechselnd mit jeweils einem Stück Zitrone auf die Spieße.

Grill die Spieße auf einem heißen Grill 3 Minuten von jeder Seite.

Lass dir dazu die Ofenpaprika schmecken.

Salat
Salat
Burgunder Senf – „Moutarde de Bourgogne IGP“
Burgunder Senf – „Moutarde de Bourgogne IGP“