Aprikosentörtchen mit Mandelcreme
2 h
No votes yet

Aprikosentörtchen mit Mandelcreme

Von Géraldine Leverd, Bloggerin

Dieses Rezept für Aprikosentörtchen mit Mandelcreme, eine Kreation von unserer lieben Géraldine, von der Taste France Family, verbindet die zarte Süße der französischen Aprikose mit der Cremigkeit der Mandeln. Der knusprige Mürbeteig bildet die perfekte Basis für die seidige Mandelcreme, während die frischen Aprikosenscheiben einen fruchtigen Kontrast bieten. So köstlich und ein Hingucker auf jedem sommerlichen Kuchenbuffet!

Zubereitungszeit

1 h 15 min

Zutaten Für

  • Teig:
  • 200 g
  • 35 g
  • 50 g
  • 1 Prise
  • Mandelcreme:
  • Sucre CANNE
    Rohrzucker aus Guadeloupe
  • Butter
    Butter aus Charentes-Poitou AOP
  • 60 g
  • Weitere Zutaten:
  • Apricots
    Französische Aprikosen

Zubereitung

1

Süßen Teig zubereiten:

2

Mehl, Mandelmehl, Puderzucker und Salz in einer großen Schüssel mischen. Weiche Butter hinzufügen und die Mischung mit den Fingerspitzen bearbeiten, bis sie eine sandige Textur hat. 

3

Ei hinzufügen und mischen, bis der Teig homogen ist. Eine Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

4

Braunen Zucker und Butter in einer anderen Schüssel aufschlagen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Ei und Mandelmehl hinzufügen und gut vermengen, bis die Mischung homogen ist.

5

Ofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.

Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen. Kreise aus dem Teig schneiden und in Törtchenformen legen, überschüssigen Teig entfernen. 

6

Die Boden des Teigs leicht mit einer Gabel einstechen. Ein kleines Stück Backpapier auf den Teig legen und Backgewichte oder getrocknete Bohnen daraufgeben. Die Törtchenböden 12-15 Minuten blindbacken. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen, damit die Mandelcreme nicht sofort schmilzt.

7

Jede Törtchenform mit Mandelcreme füllen.

Aprikosen waschen und entkernen, dann in Scheiben schneiden. Aprikosenscheiben auf die Mandelcreme legen.

8

Die Törtchen im vorgeheizten Ofen etwa 25-30 Minuten backen, bis der Teig goldbraun und die Mandelcreme gut durchgebacken ist.

9

Die Törtchen abkühlen lassen, bevor du sie aus den Formen nimmst. Aprikosenmarmelade oder -gelee einige Sekunden in der Mikrowelle erwärmen und die Törtchen bestreichen, um ein glänzendes Finish zu erhalten.

© Géraldine Leverd

Der French Touch in deinem Postfach

Diese Feld muss ausgefüllt werden
Deine Anmeldung ist bestätigt.

© Taste France