ARTIKEL

Bordeaux macht Sommerlaune!

15.08.2022
Bordeaux-Weine am Strand genießen
In Zusammenarbeit mit  Logo Vins de Bordeaux

Die erfrischenden Weine des Bordeaux im Fokus: In einer gemeinsamen Aktion mit dem Fachverband der Bordeaux-Weine (CIVB) und dem deutschen Weinfachhandel stand der Sommer ganz im Zeichen von spritzig-frischen Gewächsen aus dem Bordelais. Denn in der Region werden auch fantastische Weißweine sowie Rosés und Crémants produziert, die ideal zur warmen Jahreszeit passen.

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und dazu ein schönes Gläschen Wein. Für den Sommer 2022 können wir das präzisieren: ein schönes Gläschen Bordeaux-Wein. Die französische Weinregion am Atlantik ist ja vor allem für ihre ebenso edlen wie langlebigen Rotweine bekannt. Aber im Bordelais tut sich was. Und zwar gewaltig! Bereits seit ein paar Jahren liegen Weißweine aus Bordeaux stark im Trend. Aus gutem Grund. Hier trumpft vor allem die Rebsorte Sauvignon Blanc in Zusammenspiel mit Sémillon groß auf. Ob solo oder miteinander vereint, die beiden Trauben ergeben ebenso fruchtige wie frische Weine, die oft auch noch mit einer zarten Mineralität glänzen. Das macht sie vor allem im Sommer zu einem großen Genuss. Sie sind aber auch tolle Speisenbegleiter zu Austern, Garnelen oder gegrilltem Fisch.

Roséweine aus Bordeaux
  • Katja Hentschel
    Bordeaux-Weine zum Brunch
  • Chloé Crane Leroux

    Ziegenkäse ist ebenso ein hervorragendes Pairing zu weißen Bordeaux-Weinen. Selbiges gilt übrigens auch für Rosés aus dem Bordelais. Hier spielen die beiden Star-Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot die Hauptrolle. Im Gegensatz zu den roten Gewächsen zeigen sie in den Rosé-Varianten ihre leichte und charmante Seite. Mit ihrer fruchtigen Eleganz passen sie ideal zu Käsesorten aller Arten – ebenso wie zu knackigen Sommersalaten. Eine Bordeaux-Besonderheit ist übrigens der Clairet. Ein Roséwein, der ausschließlich aus Merlot bereitet werden darf. Und der besonders fruchtig und mild daherkommt. 

    Und dann ist da ja auch noch der Crémant de Bordeaux. Die edlen Schaumweine erfreuen sich vor allem hierzulande einer immer größeren Beliebtheit. Kein Wunder! Schließlich hat man hier ein fantastisches Preis-Genuss-Verhältnis im Glas! Die Crémants brillieren mit zarter Frucht, einer feingliedrigen Perlage und einem wunderschönen Schmelz. Ideal für besondere Momente, wenn man etwas zum Anstoßen hat. Aber auch Geflügelgerichte aller Arten sowie Muscheln und Krustentiere munden hervorragend zu einem Crémant de Bordeaux in der weißen oder auch in der Rosé-Version. 

    Bordeaux macht also tatsächlich mächtig viel Sommerlaune! Von Mai bis Juli konnte man sich davon bei vielen Weinfachhändlern überall in Deutschland überzeugen. Denn in über 100 Fachgeschäften wurden Sonderangebote, Tastings und spezielle Verkostungsevents rund um die frischen und knackigen Bordeaux-Weine angeboten. Zum Glück ist der Sommer noch nicht vorbei! Euer nächster Bordeaux-Liebling wartet schon beim Fachhändler eures Vertrauens auf euch!
    Auf dieser Karte findet ihr einige Top-Weinhändler mit Bordeaux-Sortiment. Einfach nach "Bordeaux Wine" filtern.

    Übrigens: A
    uch die Top 50 Selektion bietet euch den perfekten Bordeaux-Sommerwein. Lasst euch inspirieren!

    Fahrräder in den Weinbergen von Bordeaux
  • FavoreatDesign
    Weine aus Bordeaux zum Barbecue
  • Vincent Pflieger

    Schupfnudeln
    Schupfnudeln
    Roquefort AOP (geschützte Ursprungsbezeichnung)
    Roquefort AOP (geschützte Ursprungsbezeichnung)